Le festival du garçon pointu

Image Description

8&9 JUILLET 2022

ZA du KIESWEG NIEDERLAUTERBACH

Billetterie

SPITZBUB FESTIVAL – Niederlauterbach (8+9 Juli 2022)

Das Brauhaus des Spitzbuben in Niederlauterbach ist in erster Linie ein Ort, an dem gegessen und das vor Ort hergestellte Bier verkostet werden kann.
Seit 2019 bietet die Brauerei auch ein ganzjährig verfügbares Musikprogramm mit einem Konzert pro Monat an. Ob drinnen oder draußen, das Publikum ist immer da, um Künstler von hier und anderswo zu entdecken.
Die Organisation eines Musikfestivals im Juli 2022 ist daher die logische Fortsetzung der vielfältigen Aktivitäten der Brauerei: Zwei Tage lang können Sie Live-Musik mit renommierten elsässischen Künstlern hören, essen und trinken ... kurz: „Live-Musik, yum yum and glug glug“, wie auf dem Plakat beworben!
Das Festival findet am 8. und 9. Juli 2022 im Innenhof der Brasserie unter freiem Himmel statt, eine feste Bühne wurde 2021 aufgebaut, sie wird die sechs geplanten Gruppen unter optimalen Bedingungen beherbergen. (Details siehe Anhang).
Das Gelände wird teilweise überdacht, um möglichen klimatischen Gefahren zu begegnen.
Ein Reservierungssystem wurde eingerichtet, damit Festivalbesucher von Vorzugspreisen profitieren können.

Freitag, 8. Juli 2022

Eröffnung des Geländes 18:00 Uhr – Start : pünktlich um 19:00 Uhr!

Concert numero 1
EPHEMERE (chansons pop covers)

Entdecken Sie bei der Eröffnung des ersten Spìtzbùb-Festivals das Akustikduo Ephemere, das eine Anthologie von Liedern aus der Vielfalt aufführt, Französisch und international. Die gekonnte Akustikgitarre von Christian Gliech und die kraftvolle Stimme von Sabine Grebmayer nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise ohne Grenzen.

Concert numero 2
ROCK TRAFFIC (klassische Rock-Cover)

Rock Traffic baut seinen Erfolg seit 1990 auf einem Repertoire an Blues-Rock-Coverversionen auf, die in den 70er Jahren verwurzelt sind, mit Klassikern von Jimi Hendrix, ZZ Top, Gary Moore sowie Hits von Cream, Led Zeppelin, Deep Purple, Ted Nugent, Black Sabath, oder Billy Idol. Michel Jehlen wird bei diesem Konzert scharfe Riffs und zeitlose Blues-Rock-Hits verketten. Eine legendäre Band, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

Concert numero 3
SCHNAPPS (Elsässer Rock)

Die Gruppe aus dem Nordelsass stellt beide Füße in ein abwechslungsreiches Rockgericht und destilliert ein buntes Repertoire mit einer Basis aus Rock der 70er, ein paar Tropfen Heavy Metal, Anklängen an Punkrock, einem Hauch Blues und … wahnsinnigen elsässischen Texten hinein. Auf der Bühne werden Nico, Yan, Domi, Greg und Katia wieder einmal eine energiegeladene Show bieten, die ohne Mäßigung konsumiert werden kann.

Samstag, 9. Juli 2022

Eröffnung des Geländes 18:00 Uhr – Start : pünktlich um 19:00 Uhr!

Concert numero 1
FABYIEN & MATHILDE QUARTUCCI ( pop covers)

Zum Auftakt des Samstagabends bietet Ihnen dieses Duo ein abwechslungsreiches Repertoire an französischen und internationalen Standards. Begleitet von Mathilde Quartucci auf der Akustikgitarre wird Fabyien mit Feeling singen, um zeitlose Songs neu zu interpretieren, in denen sich alle Generationen wiederfinden werden.

Concert numero 2
FLO BAUER TRIO (blues rock)

Flo Bauer, Singer-Songwriter, erscheint weiterhin als eine der Vertretern des modernen Blues. Nach mehreren Konzertjahren und einem Album streift der junge Bluesman mit seiner Formation „FLO BAUER BLUES PROJECT“ weiter über die Bühnen Europas. Er versucht mehr denn je, einen vereinigenden Blues mit vielen Einflüssen zu liefern und gleichzeitig die Seele und Intensität dieser Musik zu bewahren.

Concert numero 3
SWITCH (pop rock covers)

Die Gruppe Switch interpretiert die größten Pop-Rock-Hits mit Energie und Talent. Mit ihrem breiten Repertoire an Hits sind Murielle Schreiber und Seb Kanmacher Stammgäste bei den Garçon Pointu Acoustic Lives, aber für das erste Spìtzbùb Festival, wird Switch mit kompletter Band anreisen, um das Publikum bis in die Nacht hinein zum Tanzen zu bringen.